flashpoint AG RüStet Sich Zum DS-Launch
Company: flashpoint
Hamburg, den 18. Januar 2005. „Pünktlich zum Deutschland-Startschuss für den neuen Nintendo-Handheld tragen wir im März dieses Jahres mit Zoo Keeper zum Launch-Lineup bei“, verkündet Thomas Altemeier, Vorstand bei flashpoint. Der in Japan plattformübergreifend erhältliche Titel feierte dort bereits Verkaufserfolge und eroberte Spielerherzen innerhalb kurzer Zeit. Hier zu Lande überzeugen sich bereits zahllose PC-User über eine im Internet kursierende Demo von den Qualitäten des Wildwärter-Games. Mit Suchtcharakter und intuitivem Gameplay reiht sich Zoo Keeper nahtlos in die Referenzliste von Genre-Klassikern wie Tetris, Puyo Puyo oder Baku Baku Animal ein.

Sein Potenzial erst durch innovative Darstellungs- und Steuerungsmöglichkeiten des Nintendo DS vollständig nutzend, erwartet Knobel-Fans eine rundum gelungene Portierung. Doppelscreen, Touchpad und Online-Funktion kommen sinnvoll zum Einsatz, um Tüftlern sowohl packende Einzelspieler- als auch Mehrspieler-Partien zu bescheren.

„An den in Japan gefeierten Durchbruch wollen wir mit Zoo Keeper auch im deutschsprachigen Raum unmittelbar anknüpfen“, setzt Altemeier ein Frühjahrsziel des Unternehmens. „Wir freuen uns, mit der tierischen Knobelei einen absoluten Must-Buy-Titel für Genre-Fans in unserem Portfolio zu haben, der seinen Teil zur erfolgreichen Markteinführung der sehnsüchtig erwarteten Nintendo-Konsole beitragen wird.“
Related Resources:
None
Game: Zoo Keeper (DS)
DEMOS
PATCHES - CHEATS
REVIEWS
GAME VIDEOS
NEWS ENTRIES
THIS WEEK'S MOST POPULAR DOWNLOADS